Presseinformationen

Als Presse- und Medienvertreter finden Sie hier die aktuellen KRONEN Presseinformationen, Bildmaterial inklusive. Wir freuen uns über Ihre Berichterstattung.

Sie benötigen mehr oder anderes Material? Wir helfen gerne weiter. Ihr Kontakt: presse@kronen.eu, T +49 (0)7854 9646-160 / -161.

08.12.2022 - Pressespiegel
Neues Verarbeitungszentrum für die Santander Group City in Madrid
Nachhaltiges Catering-Konzept und neues Verarbeitungszentrum zur Herstellung tausender Mahlzeiten für die Santander Group City in Madrid
Das neue Verarbeitungszentrum in Madrid verarbeitet die frischen Produkte vor Ort zu gesunden Mahlzeiten

Gesünder, frischer, regionaler: Sodexo versorgt die Mitarbeiter der Santander Group mit vor Ort zubereiteten Mahlzeiten mit frischen Zutaten. Das neue Catering-Konzept verzichtet soweit möglich auf Tiefkühl- oder Convenience Produkte und verarbeitet Gemüse und Obst im hierfür neu gebauten Verarbeitungszentrum, das mit mehreren KRONEN Verarbeitungslinien und Einzelmaschinen ausgestattet ist. Die Zielsetzung des Catering-Konzepts ist klar definiert: Gesund für die Mitarbeiter, gut für die Umwelt – und das soll zukünftig weiter ausgebaut werden.

In den zahlreichen Betriebsrestaurants, die in der Santander Group City vom Dienstleister Sodexo betrieben werden, können die tausenden Mitarbeiter aus einem gesunden, vielfältigen Speisenangebot wählen. Der Einkauf der Zutaten und die Herstellung der Mahlzeiten wurde im Rahmen des neuen Konzepts komplett überarbeitet: weg von Tiefkühl- oder Convenience Produkten hin zu frischen Zutaten mit möglichst kurzen Transportwegen und wenig Verpackung. Damit ändert sich auch der Herstellungsprozess, in dem die Rohware nun täglich frisch und direkt vor Ort verarbeitet wird.

Modernes Zentrum für eine effiziente, hygienische Verarbeitung

Die Gestaltung und Ausstattung des neu gebauten Verarbeitungszentrums wurde gemeinsam von Sodexo und Santander unter der Beratung von KRONEN und der spanischen Vertretung Danmix ausgearbeitet. Mit Linien zur Verarbeitung von Kartoffeln und Salat sowie Maschinen wie z.B. einem DECONWA Prep Dekontaminations- und Waschsystem, einer AS 4 Apfelschälmaschine und einer Schneidemaschine KUJ V wird eine effiziente Verarbeitung großer Produktmengen unter Einhaltung optimaler Hygiene ermöglicht.

„Gemeinsam mit unserer KRONEN-Vertretung Danmix haben wir eine komplette und kundenspezifische Lösung erfolgreich umgesetzt“ so Stephan Zillgith, Sprecher der Geschäftsleitung „Wir freuen uns über die gute Zusammenarbeit mit unseren Partnern. Neben den Maschinen bringen wir das nötige Know-how ein, um solche Projekte weltweit zu realisieren. Unter anderem in Frankreich und den USA arbeiten wir aktuell zusammen mit Sodexo an umfangreichen Aufträgen, bei denen es darum geht, eine effiziente und nachhaltige Produktion zu errichten.“

Frische Lebensmittel steigern die Qualität des Caterings

Seit der Inbetriebnahme tragen die KRONEN Verarbeitungslösungen zu effizienten Verarbeitungsprozessen für Obst und Gemüse am Hauptsitz der spanischen Finanzgruppe Santander bei. Mit geringem Personaleinsatz wird die Rohware zur vorbereiteten Zutat für die frisch gekochten Speisen.

Sodexo, weltweit erfolgreicher Anbieter von Dienstleistungen u.a. im Bereich Betriebsverpflegung und Facility Management, und die Santander Gruppe haben mit dem Einkauf frischer Lebensmittel und der Verarbeitung vor Ort die Qualität des Catering gesteigert sowie Transportstrecken und Verpackungsmaterial reduziert – ein wichtiger Schritt in Richtung eines nachhaltigeren und gesünderen Betriebscaterings. Zukünftig soll die Ware zudem zu 70 % aus regionalem Anbau mit möglichst kurzen Transportwegen stammen.

Ein Video des Verarbeitungszentrums finden Sie hier.