Über KRONEN

Wir stehen als familiengeführtes Unternehmen mit unseren hochqualifizierten Mitarbeiter*innen und über 40 Jahren Branchen-Know-how für innovative Nahrungsmitteltechnik - und das weltweit.
KRONEN - Über uns: Über KRONEN Wir stehen als familiengeführtes Unternehmen mit unseren hochqualifizierten Mitarbeiter*innen und über 40 Jahren Branchen-Know-how für innovative Nahrungsmitteltechnik - und das weltweit.

Die Krone für Frische

Der Qualitätsanspruch und das stetige Streben nach der bestmöglichen Lösung werden bei KRONEN tagtäglich gelebt. Dabei ist es für uns bei KRONEN besonders wichtig, dass die frischen Lebensmittel, die in unseren Maschinen und Anlagen verarbeitet werden, auch nach der Verarbeitung von optimaler Qualität sind. In diesem Sinne steht KRONEN für Sicherheit, Hygiene und lange Haltbarkeit von frischen Lebensmitteln.

Bei KRONEN sind heute über 130 Mitarbeiter tätig, wir sind mit Vertretungen in mehr als 80 Ländern persönlich für unsere Kunden da und liefern unsere Lösungen in rund 120 Länder. 

Unsere Markenwerte

Wir sind ein wertegeführtes, zukunftsorientiertes Familienunternehmen. Unser Ziel ist eine partnerschaftliche Unternehmenskultur, das heißt bei uns begegnen sich Mitarbeiter*innen, Kunden und Partner gleichermaßen auf Augenhöhe. Als Arbeitgeber fördern wir unseren Mitarbeiter*innen und bieten ihnen die Chance, ihre Stärken einzusetzen und sich weiterzuentwickeln.

Für uns bedeutet Nachhaltigkeit die ökologische und ökonomische Verantwortung bei der Entwicklung unserer Lösungen, beispielsweise in Bezug auf den Energie- und Wasserverbrauch oder die Langlebigkeit unserer Maschinen und Anlagen. Nachhaltig bedeutet für uns aber auch langfristige Kundenbeziehungen zu schaffen.

Die Entwicklung und der Erfolg von KRONEN sind maßgeblich abhängig von den Mitarbeiter*innen, ihren individuellen Kompetenzen und Potenzialen und dem Team-Geist. Wir schätzen, nutzen und fördern die unterschiedlichen Stärken der einzelnen Mitarbeiter*innen. Getreu dem Motto: Bestehende Potenziale zielgerichtet einsetzen – neue Potenziale freisetzen. Zudem tragen sowohl die KRONEN Mitarbeiter*innen als auch die internationalen Vertretungen wiederum die Verantwortung unsere Kunden zu qualifizieren. Damit diese die KRONEN Produkte optimal und gewinnbringend anwenden und bedienen können (z.B. Service- und Anwendungsschulungen).

Wir schaffen eine Synthese aus Produkten, Services und Know-how, womit wir jeder Anforderung unserer Kunden gewachsen sind. Wenn sich Grenzen auftun, finden wir Wege diese zu überschreiten. Dabei überwinden wir auch die Grenzen zwischen Ländern und Kulturen.

Innovativ sein bedeutet für uns neue Anforderungen unserer Kunden genau zu verstehen und über neue Ansätze eine passgenaue Lösung zu finden. Innovativ sein bedeutet für uns aber auch, gemeinsam mit unseren Partnern aus der Forschung und Industrie, aus eigener Tatkraft nach bahnbrechenden Lösungen für die Verarbeitung von frischen Produkten zu suchen. Wir wollen für unsere Branche gemeinsam mit unseren Partnern eine bessere, sichere Zukunft schaffen.

Als Familienunternehmen legen wir großen Wert auf „Fair Play“. KRONEN ist wertschätzend, loyal, weltoffen und menschlich. Wir verstehen uns als Partner unserer Kunden und unserer Lieferanten, die auf KRONEN vertrauen und sich auf uns verlassen. Und erwarten das umgekehrt natürlich ebenso. Intern wie extern begegnen wir jedem gleich, nämlich auf Augenhöhe und gehen Herausforderungen sachlich und lösungsorientiert an. Wir agieren partnerschaftlich, engagiert, zuverlässig und verantwortungsbewusst. Ein kollegiales Arbeitsklima, ein fairer Umgang und eine auf Dialog ausgerichtete Kultur zeichnen KRONEN aus.

Wir übernehmen Verantwortung gegenüber unseren Mitarbeiter*innen, Kunden und der Umwelt. Wir streben an, unseren Kunden stets die höchste und gleichbleibende Qualität an Services und Maschinen zu liefern. Dabei stehen neben der Funktion vor allem auch die Sicherheit und Hygiene im Vordergrund. KRONEN hält seine Versprechen. Wenn Fehler gemacht werden, stehen wir dazu – beheben sie so schnell wie möglich und lernen daraus. Unser Antrieb ist es die Herstellung gesunder, frischer Lebensmittel zu unterstützen.

Unsere Philosophie: innovative Nahrungsmitteltechnik für frische Produkte

Was ist unsere Mission?

Als erfahrener Experte und Ideengeber finden wir für jeden Kunden die richtige Lösung - von industriellen Einzelmaschinen bis hin zu hochtechnisierten Prozessanlagen. 

Unsere Lösungen

Warum, wie und was?

  • Warum: Wir glauben die wichtigste Aufgabe bei der Verarbeitung von Lebensmitteln ist die Bewahrung der Frische - als Beitrag für ein gesundes Leben. 
  • Wie: Deshalb arbeiten wir Tag für Tag mit einer grenzenlosen Faszination für die Lebensmittelbranche.
  • Was: Und so entwickeln wir passgenaue Lösungen, die effizient, sicher und hygienisch sind, um diese Frische zu ermöglichen. 

Forschung

Welchen Nutzen bieten wir?

KRONEN hat einen guten Namen, weltweit. Wir haben die Experten und Lösungen, die unsere Kunden brauchen. Dabei ist es unser Ziel, das Geschäft unserer Kunden voran zu bringen. Auch deswegen sind wir immer am Puls der Zeit. Gleichzeitig kann man auf uns zählen: bei der KRONEN-Familie ist man gut aufgehoben.

Referenzen

 

Was heißt das konkret?

Hier bei KRONEN bieten wir 100% Qualität: nachhaltige Maschinen genauso wie Lösungen für Trendprodukte - transparentes Projektmanagement und Maschinenverfügbarkeit durch Service inklusive. Der Kunden bekommt, was er braucht, alles aus einer Hand: Das heißt für uns maßgeschneidert. Dabei haben wir die Wirtschaftlichkeit und Wettbewerbsfähigkeit unserer Kunden im Blick - und die Bedarfe der jeweiligen Branche bzw. der Produkte, die verarbeitet werden.

Ihr Produkt


Unsere Vision

Wir wünschen uns eine Welt, in der verantwortungsbewusst miteinander und nachhaltig mit Lebensmitteln und allen Ressourcen umgegangen wird. An unserer Seite sehen wir Partner, die sowohl unsere Qualität und langjährige Erfahrung schätzen als auch offen und bereit sind, zukunftsweisende, innovative Lösungen mit uns umzusetzen.

Wofür stehen wir bei KRONEN:

  • Bei uns bekommt der Kunde das, was er braucht, alles aus einer Hand.

  • Mit unseren Qualitätsstandards setzen wir Maßstäbe.

  • Wir sind mit Vertretungen in mehr als 80 Ländern persönlich für unsere Kunden da und liefern unsere Lösungen in rund 120 Länder.

  • Wir forschen auch an Lösungen, die völlig neu für den Markt sind.

Historie - Eine Erfolgsgeschichte seit über 40 Jahren

Firmengründung und Beginn der Eigenproduktion

Seine Ursprünge findet KRONEN in der Gründung eines Handelsunternehmens von Kleingeräten für das Hotel- und Gastronomiegewerbe im Jahr 1978. Als das Unternehmen 1992 mit der Entwicklung und Produktion von eigenen Maschinen für die Salat-, Gemüse- und Obstindustrie startete, wurde der Grundstein für KRONEN gelegt.

KRONEN Nahrungsmitteltechnik - geschäftsführende Gesellschafter: Rudolf Hans Zillgith und Stefan Zillgith
Übernahme und Wachstum durch die Familie Zillgith

Aus dem Geschäftsbereich der Maschinen für die Salat-, Gemüse- und Obstindustrie wurde 1998 mit der Übernahme von Rudolf Hans Zillgith als geschäftsführendem Gesellschafter ein eigenständiges Unternehmen: Die KRONEN GmbH. Unter seiner Leitung mit der Strategie der weiteren Exportorientierung gelang schnell der Durchbruch auf internationalen Märkten und ein beachtliches Wachstum. 2004 wurde der neue Produktions- und Verwaltungsstandort mit eigenen Ausstellungs- und Schulungsräumen in Kehl-Goldscheuer errichtet, 2008 dann die Produktionsfläche nochmals auf 5.000 qm verdoppelt. 1999 trat mit Stephan Zillgith, Dipl. Ing (FH), als technischer Leiter die nächste Generation in das Unternehmen ein. Im Jahr 2010 übernahm Stephan Zillgith die Mitverantwortung als geschäftsführender Gesellschafter. 

KRONEN Nahrungsmitteltechnik: Produktion Standort Kehl-Goldscheuer, Deutschland
Internationalisierung und Weiterentwicklung

Im Jahr 2011 gründete KRONEN die erste Auslandsniederlassung: KRONEN Corp. in Cohoes, New York, die als Vertriebsgesellschaft für den US-amerikanischen Markt agiert. 2015 zog die 100-prozentige Tochter der KRONEN GmbH nach Madison, Wisconsin um.
2012 führte KRONEN die KAIZEN Kultur ein, ein Konzept zur kontinuierlichen Verbesserung der täglichen Arbeitswelt, unter anderem um Verschwendung zu minimieren. 2015 wurde das KRONEN Projektmanagement implementiert und 2017 der KRONEN Wertstrom für optimal strukturierte Prozesse in der Produktion.

Beteiligung an Synergy Systems

Seit 2017 ist KRONEN an Synergy System, der Vertriebs- und Servicegesellschaft in den Niederlanden, beteiligt, und seit 2022 an dem neu gegründeten Unternehmen iWEIGH, das innovative, integrierte Wiegesysteme entwickelt und produziert.

Synergy Systems | iWEIGH

KRONEN Nahrungsmitteltechnik: Management / Geschäftsführung / Geschäftsleitung
Jubiläum und Neuaufstellung der Geschäftsleitung

Das Unternehmen feierte 2018 das 40-jähriges Bestehen und 20 Jahre Zillgith-KRONEN. Auf der Jubiläumsgala am 27. September verkündete der Senior-Chef des Familienunternehmens, Rudolf Hans Zillgith, die Neuaufstellung der Geschäftsleitung. Neben ihm und Stephan Zillgith wurden damit auch Eric Lefebvre und Johannes Günther, beide langjährig in leitender Position bei KRONEN tätig, Mitglieder der Geschäftsführung und Gesellschafter von KRONEN. Damit ist die Unternehmensleitung verjüngt und KRONEN, mit der geballten Kompetenz und Erfahrung der vier leitenden Köpfe, für die vielfältigen Themen der Zukunft optimal aufgestellt. Jeder der vier Geschäftsführer verantwortet einen eigenen Unternehmensbereich. Ergänzt wird die Geschäftsleitung durch Robert Lankhart als Prokuristen.

Eigene Herstellung hochwertiger Messer

KRONEN hat starke Partnerschaften mit seinen Lieferanten für Messer aufgebaut und arbeitet eng mit ihnen zusammen, um gemeinsam innovative Lösungen für die Anforderungen unserer Kunden zu entwickeln und herzustellen. Seit 2018 stellen wir zudem unsere eigenen Messer her und haben unser Know-how und unsere Qualität seither stetig verbessert. Dank der Zusammenarbeit mit unserem neuen Unternehmensbereich WS Edelstahltechnik wurde die Kompetenz im eigenen Haus, am Standort Achern, Messer für die KRONEN-Schneidemaschinen zu entwickeln und zu produzieren nochmals erweitert. So wird die Hochwertigkeit und Passgenauigkeit der Messer optimal gewährleistet. Wir kümmern uns außerdem auch um den Kundendienst: Denn das Nachschleifen von Messern ist wichtig, um die Leistung und Lebensdauer zu erhalten.

WS Edelstahltechnik

Übernahme der WS Edelstahltechnik GmbH

Am 1. April 2020 übernahm KRONEN alle Aktivitäten und Mitarbeiter*innen der WS Edelstahltechnik GmbH & Co. KG mit Sitz in Achern. Die WS Edelstahltechnik ist ein Spezialist für CNC Dreh- und Frästeile aus Edelstahl für Klein- und Mittelserien im Maschinenbau und blickte bereits auf eine langjährige Geschäftsbeziehung mit KRONEN zurück. Mit der Übernahme erweitert KRONEN seinen Tätigkeitsbereich auf die Produktion von Dreh- und Frästeilen in Achern. Der Markenname WS Edelstahltechnik wird als Unternehmensbereich der KRONEN GmbH weitergeführt.

WS Edelstahltechnik

Zertifizierung des Qualitätsmanagements nach ISO 9001:2015

Das Qualitätsmanagementsystem von KRONEN wurde im Frühjahr 2020 in den Bereichen Entwicklung, Produktion und Vertrieb erfolgreich nach der internationalen Norm ISO 9001:2015 zertifiziert. Mit der Zertifizierung stellt KRONEN einmal mehr die Kundenorientierung und die kontinuierliche Weiterentwicklung des Unternehmens in den Fokus. Als international am weitesten verbreitete Norm im Qualitätsmanagement legt sie Anforderungen an das QMS von Unternehmen zur Erfüllung von Kundenanforderungen und Produkt- bzw. Dienstleistungsqualität fest. Unternehmensprozesse werden im Rahmen des QMS identifiziert, dokumentiert und daraufhin bewertet, ob sie zur Erfüllung der Qualitätsziele und der Kundenanforderungen geeignet sind.

Mehr lesen

WS Edelstahltechnik erhält Qualitätszertifikat

Mit der Zertifizierung des Qualitätsmanagements nach der internationalen Norm ISO 9001:2015 wurde der Übernahme-Prozess von WS Edelstahltechnik durch die KRONEN GmbH abgeschlossen. Seit über 20 Jahren gibt es WS Edelstahltechnik, heute Hersteller und Lieferant von Dreh- und Frästeilen für die Nahrungsmitteltechnik- und Automobilbranche mit 20 Mitarbeitern und Sitz in Achern.

Mehr lesen

Standorte Seinen Hauptstandort hat KRONEN in Kehl-Goldscheuer am Rhein. Unsere Lösungen sind "Made in Germany". Darüber hinaus haben wir ein Netzwerk rund um den Globus.
Erfolgreiche Nahrungsmitteltechnik: aus Kehl in die ganze Welt

KRONEN ist und bleibt familiengeführt und hat seinen Produktions- und Verwaltungsstandort in Kehl-Goldscheuer am Rhein. Das Mittelstandsunternehmen beschäftigt heute über 130 Mitarbeiter, ist mit Vertretungen in mehr als 80 Ländern persönlich für die Kunden da und liefert seine Lösungen in rund 120 Länder. Als Produzent und Lieferant von Einzelmaschinen, Sondermaschinen und hochtechnisierten Prozessanlagen deckt KRONEN zusammen mit seinen Partnern die ganze Palette der Obst-, Gemüse- und Salatverarbeitung ab: vom Vorbereiten, Schälen, Schneiden, Waschen, Mischen, Entkeimen, Trocknen bis hin zum Fördern, Wiegen und Verpacken. Darüber hinaus bietet KRONEN technische Lösungen für die Verarbeitung von Fleisch, Wurst und Fisch, veganen Produkten, Backwaren sowie Tiernahrung an.


Das Management-Board

Rudolf Hans Zillgith, geschf. Gesellschafter - KRONEN
Stephan Zillgith, geschf. Gesellschafter - KRONEN
Eric Lefebvre, geschf. Gesellschafter Technischer Leiter - KRONEN
Johannes Günther,  geschf. Gesellschafter Leiter Vertrieb - KRONEN
Robert Lankhart, Prokurist Personal / IT / Logistik - KRONEN