Salatschleuder KS-600 ECO

KS-7_ECO_Zentrifuge_M_f_rgb

Das ECO-Modell unter den KRONEN-Gemüse- und Salat-Schleudern, weltweit hundertfach im Einsatz.

Feste Schleudergeschwindigkeiten und -Zeiten gewährleisten ein konstantes Trocknungsergebnis für gleichbleibende Produkte..
Eine kurze Armortisationsdauer ist durch ein günstiges Preis/Leistungs-Verhältnis garantiert.

Vorteile

  • Optimaler Wasserablauf und einfache Reinigung
    KS-7-ECO_Innenraum_Wasserablauf_D_h_rgb

    Die Bodenschräge im Maschineninneren und das Ablaufrohr mit 60 mm Durchmesser sorgen für ein optimales Ablaufen des Wassers. Die Sensoren für die Schließerkennung des Deckels befinden sich im hinteren Mechanikgehäuse und es gibt keine rechtwinkligen Kantungen im Maschineninnenraum, um Schmutzablagerungen im Schleuderbereich zu vermeiden.

  • Zapfenkorbaufnahme
    KS-7-ECO_Zapfenkorbaufnahme_D_h_rgb

    Die Zapfen-Korbaufnahme gewährleistet eine einfache Handhabung beim Einsetzen und Herausheben der Kunststoffkörbe in die Maschine. Zudem bremsen die Zapfen zuverlässig den Kunststoffkorb.

  • Benutzerfreundliche Bedienung
    Optimierter Deckel der KS-7_ECO

    Puffer am Deckel der Maschine kombiniert mit einer neuen Deckelbefestigung schützen den Deckel vor Schäden bei evtl. unsachgemäßem Schließen des Deckels. Bei unsachgemäßer Öffnung des Deckels während des Schleudervorgangs stoppt die Maschine. Das leichte Gewicht des stabilen Deckels ermöglicht eine einfache Handhabung beim Öffnen und Schließen.

  • Reduzierung von Abtropfzeiten
    Reduzierung von Abtropfzeiten
    In der Feinkostindustrie werden die Abtropfzeiten von Dosenwaren wie z. B. Krabben, Ananas, Thunfisch oder Pilzen erheblich verringert.
    (Ideal auch zum Abschleudern von z.B. gefrorenen Paprika- oder Zwiebelstücken)
  • Lebensmittelkonforme Bauteile
    Lebensmittelkonforme Bauteile
    Alle Bauteile, die mit Lebensmitteln in Berührung kommen, sind aus Edelstahl oder FDA-konformen Kunststoffen gefertigt.