Paprika-Entstrunk- und Teilmaschine PDS4L

PDS4L_M_f_rgb.jpg

Zum Halbieren und Entstrunken von Paprika

Die Entstrunk- und Teilmaschine für Paprika PDS4L ist die neueste Version von Paprika-Entstrunkern, speziell entwickelt, um die hohen Erwartungen der modernen lebensmittelverarbeitenden Industrie zu erfüllen. Es ist das perfekte System zum Halbieren bzw. Vierteln und Entstrunken von Paprika und kann von einer Person bedient werden. Bis zu 60 Paprika pro Minute und damit 3.600 Paprika pro Stunde können damit verarbeitet werden.

Die Paprika werden manuell auf ein Band mit Produktaufnahmen gesetzt, das sie zur Entstrunk- und Teilstation befördert. Bei jedem Zyklus können gleichzeitig vier Aufnahmen mit Produkten bestückt werden. Durch die speziellen Produktaufnahmen bleiben die Paprika beim Entstrunken bzw. Schneiden optimal ausgerichtet.

Die Produkte werden Schritt für Schritt befördet (per Start/Stop), so dass die Paprika in der Maschine sehr einfach positioniert werden können. Nach dem Schneiden werden die Produkte ausgetragen. Die Produkte fallen entweden in einen Behälter oder auf ein Transportband für die weitere Bearbeitung. Abfall und Strunk werden über ein separates Band ausgetragen.

Die Vorteile der PDS4L:

  • Paprika wird perfekt entstrunkt und geteilt
  • Benutzerfreundlich, sehr einfach zu bedienen und zu reinigen
  • Schneideeinsätze leicht zu wechseln und langlebig
  • Pneumatische Schneidefunktion
  • Robuste Konstruktion
  • Maschineentspricht EU Sicherheitsnormen; Fertigung in Edelstahl AISI 304 und lebensmittelechten Materialien(HDPE); Hygienisches Design und CE-Konformität

Vorteile

  • Lebensmittelkonforme Bauteile
    Lebensmittelkonforme Bauteile
    Alle Bauteile, die mit Lebensmitteln in Berührung kommen, sind aus Edelstahl oder FDA-konformen Kunststoffen gefertigt.